Ich hatte meine erste "Profi-Kamera", eine CANON EOS 600D. Außerdem hatte ich in Licht investiert und ein für mich professionelles Studio eingerichtet, auf das ich damals wirklich stolz war.
Es war Laura Ottilie, die sich als erstes vor meine Kamera traute und ein Bild von ihr war das erste Bild, für das ich bezahlt wurde.
An dieser Stelle: Danke, Laura!
Nehmen Sie Kontakt auf, falls auch Sie vor meine Kamera wollen.
Bitte beachten Sie, dass eine Vielzahl der abgebildeten Aufnahmen im Look und Feel, ans Farbschema der Seite angepasst oder dafür optimiert wurden. Sollte Ihrerseits ein Kaufinteresse an einem der Bilder bestehen, ist jede Art der Bearbeitung möglich. Gern erhalten Sie bei Interesse auch eine RAW-Datei.
nach oben